-- WEBONDISK OK --

4 Aufbau und Lehrinhalte eines IRCA QMS-Lehrgangs für Auditoren und leitende Auditoren

Für international operierende Unternehmen ist die Qualifizierung von Auditoren nach einem einheitlichen, international anerkannten Standard eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche Anwendung von Qualitätsmanagementsystemen. Das International Register of Certificated Auditors (IRCA) bietet mit seinen Ausbildungsrichtlinien einen solchen Standard an, der die Basis für ein einheitliches Qualifikationsniveau von Auditoren sowie deren Zulassung, Training und Zertifizierung bildet.

In diesem Beitrag erhalten Sie einen Überblick über Ziel und Nutzen einer IRCA-zertifizierten Auditorenausbildung, über Aufbau, Inhalt und Dauer eines Lehrgangs sowie über die Zulassungsvoraussetzungen.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels QM in Dienstleistungsunternehmen. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.