-- WEBONDISK OK --

11125 Kundencontrolling

Nicht selten ist in der Praxis zu beobachten, dass Unternehmen eine Vielzahl von Kundenbeziehungen pflegen, aber kaum hinterfragen, wie wertvoll diese Kunden für das Unternehmen sind. Dies führt dazu, dass knappe Vertriebs- und Marketingbudgets nach dem Gießkannenprinzip auf alle Kunden verteilt werden, auch auf die nicht profitablen. Aufgabe des Kundencontrollings ist es, für die Verantwortlichen im Kundenmanagement eine Entscheidungsgrundlage zu schaffen, die eine Fokussierung auf die bedeutenden und rentablen Kunden des Unternehmens ermöglicht.

In diesem Beitrag werden die Aufgaben des operativen und strategischen Kundencontrollings, ausgewählte Methoden sowie kundenorientierte Kennzahlen zur Bewertung von Kunden dargestellt und erläutert. Die beigefügten Arbeitshilfen unterstützen Sie bei der Anwendung.

Arbeitshilfen:
Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels QM in Dienstleistungsunternehmen. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.